Berühmtes liebesgedicht. Heinrich Heine

Kurze Liebesgedichte

berühmtes liebesgedicht

Nur die weit aus den kalten Gassen zu zweien gehn und sich bei den Händen halten - dürfen ihn einmal sehn. Bitten eines jungen Paares In der schönsten Zeit des Jahres Höre, liebster Vogel du; Kann es hoffen, ruf ihm zu Dein Coucou, dein Coucou, Immer mehr Coucou, Coucou. Was ich gesucht die Kreuz und Quer, Es wandelt leiblich vor mir her, Ich hauche ein der holden Nähe Gewürzten Odem - doch, o wehe! Sind Liebesgedichte bloß ein alter Hut? Sag, wie lange es warten soll? Denn wir haben deiner Gaben vollgemessen! « So sprach ich, und der Liebsten roter Mund Den schönsten Kuß auf meine Lippen drückte. Ob Adagio, ob Crescendo Ich lausche, denn ich lieb dich so! Im stillen Haine geh ich oft zu lauschen, Wenn alles schweigt. Erster Verlust Ach, wer bringt die schönen Tage, Jene Tage der ersten Liebe, Ach, wer bringt nur eine Stunde Jener holden Zeit zurück! Bekannte und unbekanntere klassische und gemeinfreie Geburtstagsgedichte. Dürfte er sich einmal wenden wäre das Zurückschaun nicht die Zersetzung dieses ganzen Werkes, das erst vollbracht wird , müßte er sie sehen, die beiden Leisen, die ihm schweigend nachgehn: Den Gott des Ganges und der weiten Botschaft, die Reisehaube über hellen Augen, den schlanken Stab hertragend vor dem Leibe und flügelschlagend an den Fußgelenken; und seiner linken Hand gegeben: sie. Neue Liebe, neues Leben Herz, mein Herz, was soll das geben? Und hat sich's Unglück drein gelegt, jeder, wie er nicht wollte, trägt.

Next

Bekannte und klassische Kindergedichte

berühmtes liebesgedicht

Seht, er läuft zum Ufer nieder; Wahrlich! O Mädchen, Mädchen, Wie lieb ich dich! Sieh, die Flamme wächst geschwind, Hüt' dich vor dem schlauen Kind! Kam sie wie ein Sonnen, wie ein Blütenschein, kam sie wie ein Beten? Du findest hier Liebesgedichte aus Goethes unterschiedlichsten Lebensphasen. O schwöre nicht und küsse nur O schwöre nicht und küsse nur, Ich glaube keinem Weiberschwur! Hast du die Lippen mir wund geküßt Hast du die Lippen mir wund geküßt, So küsse sie wieder heil, Und wenn du bis abends nicht fertig bist, So hat es auch keine Eil'. Seine Wort' und Werke Merkt ich und den Brauch, und mit Geistesstärke tu ich Wunder auch. Hätt' ich dich doch nie gesehen, Schöne Herzenskönigin! Nichts anderes als frühe Formen der Liebesgedichte! Die hat der goldne Mond, Der hinter unsern Bäumen Am Himmel drüben wohnt. Annette von Droste-Hülshoff 1797-1848, deutsche Dichterin, Schriftstellerin Es war einmal ein schlimmer Husten Es war einmal ein schlimmer Husten, Der hörte gar nicht auf zu pusten.

Next

LIEBESGEDICHTE • romantisch oder modern • schnell fündig werden

berühmtes liebesgedicht

Die Veilchen kichern und kosen, Und schaun nach den Sternen empor; Heimlich erzählen die Rosen Sich duftende Märchen ins Ohr. Der Himmel, die Sterne, der Mond und natürlich die Sonne. Erlkönig hat mir ein Leids getan! Denn die Herausforderung eines Liebesgedichtes liegt darin, die Magie des Momentes in wenige Worte zu verpacken. Rainer Maria Rilke, 1875-1926, österreichischer Lyriker, Erzähler Mir ist, als ob ich alles Licht verlöre Mir ist, als ob ich alles Licht verlöre. Es gibt in der deutschen Sprache einige sehr schöne Liebesgedichte und oft hängen diese in Bezug auf ihre Bekanntheit mit ihrem jeweiligen Schöpfer zusammen. Um die Überraschung für den Schatz noch zu verbessern, können noch dezent persönliche Worte hinzugefügt werden, um das Liebesgedicht perfekt auf den Empfänger zuzuschneiden.

Next

LIEBESGEDICHTE • romantisch oder modern • schnell fündig werden

berühmtes liebesgedicht

Ich will dich leise leiten Bist du so müd? Es ruckt sich von Schnörkel zu Schnörkel hinan, Langbeinigen Spinnen vergleichbar. Ich bin nun, wie ich bin; So nimm mich nur hin! Daß diese Arme, gestern dir selber fast lästig, einem, den du nicht kennst, plötzlich Heimat versprechen, die er nicht kannte. Ein Goethe-Liebesgedicht Dass Goethe einige berühmte Gedichte zum Thema Liebe beigesteuert hat, wird kaum überraschen. Meine Töchter sollen dich warten schön; Meine Töchter führen den nächtlichen Reihn Und wiegen und tanzen und singen dich ein. Gefunden Ich ging im Walde So für mich hin, Und nichts zu suchen, Das war mein Sinn. Dort wollen wir niedersinken Unter dem Palmenbaum, Und Lieb' und Ruhe trinken Und träumen seligen Traum. Die Veilchen kichern und kosen, Und schau nach den Sternen empor; Heimlich erzählen die Rosen Sich duftende Märchen ins Ohr.

Next

Liebesgedichte ⋆ Die schönsten Liebesgedichte

berühmtes liebesgedicht

Mehr berühmte Romantik Das Motiv der untreuen Frau wird in diesem Gedicht von Eichendorff etwas selbstzerfleischend durchgespielt. Tage kommen, Tage gehen Tage kommen, Tage gehen, wann werde ich Dich wiedersehen? Kommentar: Mehr Romantik, wenn auch nicht immer romantisch, finden Sie bei den. Röslein, Röslein, Röslein rot, Röslein auf der Heiden. Beide Teile stehn in Eile schon als Knechte völlig fertig in die Höhe! Und aus deinem Mündchen klein Blinkts hervor wie Perlenreihn; Doch den schönsten Edelstein Hegt dein stiller Busenschrein. In meinem Busen glüht ein wonnig Minnen, und längst erwachten schon so sanft und lind des Herzens süße - zartgehegte Triebe im goldnen Morgenstrahl der jungen Liebe.

Next

LIEBESGEDICHTE • romantisch oder modern • schnell fündig werden

berühmtes liebesgedicht

Ach, an deinem Busen Lieg ich, schmachte, Und deine Blumen, dein Gras Drängen sich an mein Herz. Man kann in solch' einer ganzen Nacht Viel küssen und selig sein. Seit ich, mein Glück, dich kenne, du süsses Liebchen mein, vom ersten Augenblicke an wars ja doch schon dein. Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832, deutscher Dichter Zu zweit Frau Urschel teilte Freud und Leid Mit ihrer lieben Kuh; Sie lebten in Herzeinigkeit Ganz wie auf Du und Du. Zweites berühmtes Gedicht Dieses Gedicht aus dem 15. Fromme Minne mag es sein, Was mir drang ins Herz hinein, Als ich weiland schaute dein, Wundervolles Magedein! Du bist gegangen und je weiter Du gehst, fühle ich, daß Du nie wieder neben mir stehst.

Next

Beliebte LIEBESGEDICHTE ohne langes Suchen

berühmtes liebesgedicht

Dahin Möcht ich mit dir, o mein Beschützer, ziehn! Es hüpfen herbei und lauschen Die frommen, klugen Gazelln; Und in der Ferne rauschen Des heiligen Stromes Welln. Mai 1815 Frühlingsorakel Du prophet'scher Vogel du, Blütensänger, o Coucou! Und lieben, Götter, welch ein Glück Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832, deutscher Dichter, Naturforscher Späte Fassung, ca. Vernimm das Lispeln dieses Liebewehens; Mein einzig Glück auf Erden ist dein Wille, Dein freundlicher, zu mir; gib mir ein Zeichen! Zu behaupten, dass es ein Liebesgedicht gibt, das als das berühmteste Gedicht der Welt in seiner Kategorie gilt, wäre schlicht eine Lüge. Z I T A T Die Farben sind Taten des Lichts, Taten und Leiden. Romantische und liebevolle Herz-, Schmerz- und Sehnsuchtsgedichte. An die Lippen wollt' ich pressen Deine kleine weiße Hand, Und mit Tränen sie benetzen, Deine kleine weiße Hand.

Next

Beliebte LIEBESGEDICHTE ohne langes Suchen

berühmtes liebesgedicht

Jetzo weiß ich: überflüssig Wie so manches, ist der Kuß, Und mit leichtern Sinnen küss' ich, Glaubenslos im Überfluß. Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832, deutscher Dichter, Naturforscher Z I T A T Im Grunde aber sind wir alle kollektive Wesen, wir mögen uns stellen, wie wir wollen. Umfangreiche Gedichtsammlung mit den Liebesgedichten auf deutsche-liebeslyrik. Allen voran das Herz, das schon sehr früh in der Menschheitsgeschichte nicht nur als Motor des Körpers erkannt wurde, sondern gleichermaßen als Sitz des Gefühls. Sehnsucht hab ich bis halb drei.

Next